0 In Lifestyle/ Travel

Hamburg | Berlin Blogger Bash X Bench

Vor knapp zwei Wochen war ich mit der Berlin Blogger Bash Crew in Hamburg, um Termine wahrzunehmen und Looks für Bench zu shooten. Einmal mehr habe ich mich in Hamburg verliebt und ziehe mittlerweile wirklich in Betracht in den nächsten Jahren dorthin zu ziehen.

Am Freitag ging es vom Hamburger Hauptbahnhof inklusive schwerem Gepäck (lieber zu viel Zeug eingepackt als zu wenig) zum ins Mama Trattoria, wo wir zum gemeinsamen Lunch eingeladen wurden. Pizza, Pasta und Salate…wir haben alles probiert 🙂 Vor Ort wurde natürlich erstmal alles fotografiert – der Instafeed soll muss bei so einer Reise natürlich ausreichend gefüttert werden.

Anschließend ging es weiter zum Hotel. Verbracht haben wir unser Wochenende im 25hours Hotel Number One, wo wir für die unseren Aufenthalt 3 Doppelzimmer zur Verfügung gestellt bekommen haben. Nachdem ich vor zwei Wochen bereits im 25 hours Hotel in Wien war, habe ich mich sofort wohlgefühlt. Jedes Hotel ist individuell gestaltet, jedoch haben alle diesen besonderen Charme gemeinsam.

Nach einem Meeting bei Network PR ging es für uns in einen der Instagram-Hotspots in Hamburg: In die Nord Coast Coffee Roastery – hier unbedingt die Waffeln bestellen, sie sind köstlich. Nachdem wir in der Stadt umher geschlendert sind, hat uns der Hunger ins Burgerlich geführt, wo wir zu Abend gegessen haben. 

Am Samstag ging es – nach einer kleinen Workout-Session im Hotel – in die Hafencity, um mit Daniel und Tobi unsere Looks für Bench zu shooten. Abends ging es ins Atelier F – dieses ist dank der bekannten Bloggercrowd wohl jedem eifrigen Instagrammer ein Begriff. Auch hier haben wir uns quer durch die Speisekarte probiert und wir hatten einen wirklich schönen Abend. Anschließend ging es noch kurz auf die Reeperbahn, wo einige länger tanzten als die anderen. 

Am Sonntag ging es dann nochmal in die City, wo wir wieder geshootet haben und uns frische Juices, Avo-Sandwiches & Co reingepfiffen haben. Anschließend ging es auch schon wieder zurück nach Berlin. Nach diesen 3 intensiven Tagen, war wohl jeder von uns froh über ein bisschen Ruhe und social media Detox.

Pullover: Bench

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply